metallguss franz

Mustergültig: Datenempfang und -aufbereitung

Egal, ob Sie uns die professionellen Konstruktionszeichungen, eine Handskizze oder das defekte Originalteil Ihres Oldtimers liefern – wir erstellen auf Grund Ihrer Vorlagen die CAD-Daten, die wir für die Fertigung des Gussteils benötigen.
Und sorgen mit unserer Erfahrung dafür, dass das Gussteil nicht nur alle technischen Anforderungen erfüllt, sondern sich – falls erforderlich – auch wirtschaftlich in Serie produzieren lässt. Wie gesagt: Auch in diesem Punkt arbeiten wir mustergültig.


Passgenau: Modell- und Formerstellung

Auf Grundlage der erstellten CAD-Daten wird ein Modell aus Kunstharz gefräst. Mit Hilfe dieses Modells wird die Gussform auf Sandbasis hergestellt. Diese Form ist ein Negativ des Gussteils und enthält den auszugießenden Hohlraum. Im Vergleich zu wieder verwendbaren (Metall-)Formen sind Einmalformen auf Sandbasis deutlich günstiger und eignen sich darum besonders für die Herstellung von Prototypen und Kleinserien.


Aus einem Guss: die Fertigung

Je nach Anforderung und Kundenwunsch fertigen wir Gussteile aus Aluminium, Kupfer, Zink und Magnesium.


Montagebereit: dank mechanischer Bearbeitung

In unseren Bearbeitungszentren geben wir den Rohguss-Teilen auf Wunsch auch den nötigen Feinschliff. So können Sie auf montagefertige Produkte zurückgreifen und können sich zusätzliche kosten- bzw. zeitintensive Arbeitsschritte vor dem Einbau sparen. Zusätzlich bietet Ihnen dieser Service natürlich den Vorteil, dass Sie nicht das Risiko tragen, wenn bei der Bearbeitung etwas schief läuft.

Was wir neben dem reinen Guss für Sie tun können:

  • mechanische Bearbeitung
  • CNC-gesteuertes Drehen, Bohren und Fräsen
  • Oberflächenbehandlung
  • Eloxieren, Pulverbeschichten, Lackieren, Polieren
  • Wärmebehandlung
:
    zur Verbesserung der mechanischen Eigenschaften
  • Schweißkonstruktionen


Geprüft und für gut befunden

Selbstverständlich werden die Bauteile während der gesamten Fertigungsphase mit den gelieferten Daten und Vorgaben abgeglichen und die Geometrie bei der Produktion bzw. der Montage überprüft. Neben den gängigen Kontrollen zum Beispiel anhand von Riss-, Röntgen- und Härte- oder Dichtigkeitsprüfungen führen wir auf Wunsch auch weitere Messungen und Prüfungen nach Werksnormen durch und dokumentieren diese.